von 28. bis 30.10. fand in Wels die PS Show statt. Neben zahlreichen vierr├Ądrigen und zweir├Ądrigen Boliden war auch Hanson Schruf mit seiner Husaberg FS570 vor Ort. In Show-Rennen zeigte der Pottensteiner, wie man eine Supermoto ├╝ber Asphalt und Schotter fliegen l├Ąsst.

Das Publikum hatte seinen Spa├č an den Rennen und Hanson hatte in den Rennpausen seinen Spa├č mit Publikum.

Dass die Husaberg FS570 kinderleicht zu fahren ist und beinahe von selbst die schnellste Linie findet, ist ja bekannt, aber nun kann das Motorrad noch mehr; dazu braucht man nur folgendes:

  • Einen scheinbar unbesetzter Messestand mit einer rennfertigen Husaberg FS570
  • 10 Meter Kabel um den Startknopf der Husaberg hinter den Messestand zu verlegen
  • Ein Publikum, dass sich wundert/schreckt/am├╝siert, dass ein Motorrad ÔÇ×von selbstÔÇť startet

weitere Fotos der PS-Show von Autosport.at