Der amtierende Staatsmeister Hanson Schruf hat jede Menge Erfahrung. Das beweisen seine vielen Titel und Pokale. Aber auch die eine oder andere Schramme an seinem Körper beweißt, dass der Husaberg-Pilot schon einiges erlebt hat.
Was Hanson Schruf bei der Mission Titelverteidigung nicht erleben möchte ist ein Sturz mangels Grip. Und damit Hanson Schruf und seine Husaberg FS570 dieses Jahr genug Grip haben, setzt der Pottensteiner auf METZELER Reifen.

Die Firma Metzeler beschäftigt sich seit knapp 120 Jahren mit der Entwicklung und Produktion von Reifen. Die Kernkompetenz von Metzeler ist eindeutig die Produktion von Motorradreifen.
Hanson Schruf wird 2011 auf die Reifenmodelle RACETEC SM K1, K2 und RAIN setzen.

Hanson Schruf über seine Entscheidung für METZELER: "Ende letzten Jahres habe ich mich intensiver mit dem Thema Reifen auseinander gesetzt. Der Reifen ist die Verbindung zwischen Motorrad und Strasse; der Reifen muss mit dem Motorrad harmonieren.
Ich weiß, dass meine Husaberg FS570 sehr gut funktioniert. Und bereits in den ersten Tests mit dem Metzeler Racetec zeigte sich, dass der Reifen sehr gut mit dem Motorrad zusammenpasst. Die Rundenzeiten waren auf Anhieb top und das lässt für die Zukunft hoffen.
"

Auszug aus der Produktbeschreibung vom METZELER:

Racetec SM K1, K2

Der ideale Reifen für nationale und internationale Supermoto - Meisterschaften, für den Profi und den Amateur.

  • zwei Mischungen für den optimalen Einsatz bei verschiedenen Streckenbeschaffenheiten: fortschrittliches "Driften" und exzellente Beschleunigung
  • speziell entwickelte Reifenkontur, die herausragende Kurvengeschwindigkeiten, Gripkontrolle, schnelle Richtungsänderungen sowie gleichmäßiges,
  • progressives Sliden und wirkungsvolles Bremsen ermöglicht

RACETEC RAIN

NHS Rennsportreifen entwickelt für den Einsatz bei Nässe.

  • Blockprofil am Hinterrad und eine neue Gummimischung sind die hervorragende Grundlage für den Supermoto-Einsatz
  • hervorragendes Nassrutschverhalten und sehr schnelles Warm-up durch neueste Silica Mischungen garantieren zuverlässigen Grip und kraftvolle Traktion bei Beschleunigung
  • Profildesign für verbesserte Wasserverdrängung und intensives Kontaktgefühl in allen Schräglagen
  • höchste Kurvenpräzision und perfekte Unterstützung beim Hineinbremsen in und beim Herausbeschleunigen aus Kurven

Hanson Schruf über die bevorstehende Rennsaison: "2011 wird sicher ein spannendes Jahr. Eine Titelverteidigung ist immer eine schwierige Sache. Die Konkurrenz schläft auch nicht und wird von Jahr zu Jahr stärker.
Aber bei einem bin ich mir sicher. Klappt die Titelverteidigung nicht, dann liegt es zumindest nicht an den Reifen :-)
"